„Sex and the City“-Star Cynthia Nixon heiratet ihre Mrs. Right!

Cynthia Nixon, der Star aus der HBO-Serie „Sex and the City“, hat lange für ihr Ehe-Recht gekämpft. Vor drei Jahren haben sich Cynthia Nixon und ihre Lebensgefährtin Christine Marinoni verlobt. Nixon war eine von vielen vehementen Kämpferin für die Ehe-Öffnung für und die Gleichstellung von Lesben und Schwulen im US-Bundesstaat New York. Im Juni 2011 schließlich war der Kampf erfolgreich und in New York wurde die Diskriminierung von Lesben und Schwulen beendet.

Als im Juni 2011 der Bundesstaat New York die Ehe für Lesben und Schwule öffnete, war dies der sechste US-Bundesstaat der die Diskriminierung von Lesben und Schwulen im Ehe-Recht beseitigte. Aktuell haben acht US-Bundesstaaten die Ehe geöffnet. Mit der Ehe-Öffnung in New York verdoppelte sich aufgrund der Bevölkerungsanzahl des Bundesstaates mit der „Big Apple“-Millionenmetropole die Anzahl jener BürgerInnen, die im Ehe-Recht gleichgestellt wurden (thinkoutsideyourbox.net berichtete).

Cynthia Nixon heiratet langjährige Lebensgefährtin

Obwohl es vor drei Jahren noch gar nicht möglich war, haben sich 2009 Cynthia Nixon und ihre langjährige Lebensgefährtin Christine Marinoni verlobt. So war Nixon – gemeinsam mit ihren „Sex and the City“-Kolleginnen (siehe Bild) – auch eine von vielen AktivstInnen, die für das Recht der Eheschließung für gleichgeschlechtliche Paare kämpften. Nach dem Triumpf im vergangenen Jahr, folgte nun die Eheschließung.

Wie das „People„-Magazin berichtet, haben am 27. Mai 2012 Cynthia Nixon und Christine Marinoni zueinander „I do“ gesagt und im Bundesstaat New York geheiratet. Die Schauspielerin Nixon und die  Lehrerin Marinoni sind  seit 2004 ein Paar. Im Februar 2011 gebar Marinoni den gemeinsamen Sohn Max Ellington Nixon-Marinoni.

(Bild: Jonathon Robinson – CC-BY-NC-NC-2.0 – Flickr)
Anzeige
1 Comment
  1. […] Nun folgt eine weitere Auszeichnung für Cynthia Nixon, die im Frühjahr 2012 ihre langjährige Lebensgefährtin Christine Marinoni in New York heiratete, nachdem sie sich zuvor stark für die Ehe-Öffnung im Ostküstenstaat eingesetzt hatte (thinkoutsideyourbox.net berichtete). […]

Leave A Reply

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.