Pride Show 2012: Große Bühne für junge KünstlerInnen

Die diesjährige „Vienna Pride“ vom 12. bis 16. Juni 2012 mit dem „Pride Village“, der „Regenbogenparade“ und der anschließenden „Pride Show“ rückt näher und die OrganisatorInnen arbeiten mit Hochdruck am Programm und der genauen Planung der Veranstaltungen. Überzahlreiche Neuigkeiten wurde bereits in der Vergangenheit berichtet. Die „Pride Show“, die nach der 17. Auflage der Regenbogenparade“ am 16. Juni, am Rathausplatz stattfinden wird, wird auch heuer mit einem vielfältigen Programm aufwarten.

Die „Vienna Pride 2012“ wartet bekanntlicherweise heuer wieder mit zahlreichen Neuerungen auf (thinkoutsideyourbox.net berichtete). Die Zeltstadt, das „Pride Village“, übersiedelt vom Naschmarkt ins politische Machtzentrum der Stadt, auf den Rathausplatz und wird dort die Zelte vom 12. bis 15. Juni aufschlagen. Hier wird es neben Information, wie z.B. erstmals eine Gesundheitsstraße (thinkoutsideyourbox.net berichtete), Unterhaltung, auch wieder eine Beacharea und Rollrasen geben, um Urlaubsfeeling aufkommen zu lassen (thinkoutsideyourbox.net berichtete).

Die Regenbogenparade am 16. Juni wird ebenfalls heuer eine neue Route durch die Stadt ziehen. Wie schon in den vergangenen Jahren wird auch 2012 über den Ring „paradiert“ werden, doch wird heuer erstmals der gesamte Ring – in Fahrtrichtung – umrundet werden und damit eine Strecke von 5,2 Kilometer zurück legen. Start und Ziel ist jeweils der Ring zwischen Rathausplatz und Burgtheater.

Pride Show: Travestie Show

So wird es im Rahmen des Unterhaltungsprogramms bei der Pride Show am 16. Juni 2012 nach derRegenbogenparade eine Travestie-Show geben. Die Proben dafür sind bereits am Laufen. Die Creme de la Creme der österreichischen Travestieszene wie Meggy Rogers, Roberto da Silva, Tina Morell und viele mehr aus der Profiliga werden extra dafür von Angelo Conti, ehemals gefeierter “Meister der Verwandlung” in Szene gesetzt werden. Als Doubles für Lady Gaga, Cher, Madonna und sogar Andreas Gabalier werden sie bekannte Nummern zum Besten geben und auch Glamour und Glitzer verbreiten.

Unterstützung erhalten sie dabei von den Damen der Apollon Dance Company, die auch regelmäßig im ORF als BackgroundtänzerInnen zu sehen sind. Die Tanzgruppe kann bereits auf einen Europameistertitel in der Kategorie Hip-Hop stolz sein.

Pride Show: Große Bühne für junge KünstlerInnen

Bereits 2011 gab die Pride Show zu einem gewissen Teil jungem Nachwuchs aus Österreich die Chance auf einer großen Bühne zu stehen. Dies wird auch bei der Pride Show  am 16.06.2012 am Rathausplatz so sein, denn es ist wieder gelungen, aufstrebende Talente mit ihrer musikalischen Unterstützung für die Pride Show zu gewinnen.

Seit 2 Jahren arbeiten „The Hitch Hikers“ hart am Aufbau ihrer Rock-Karriere, die Jungs gelten als eine große Nachwuchshoffnung. Ihre Single „Can´t quit you“ lief letztes Jahr auf Ö3 auf und ab, vom Stil her spielen sie geile Rockmusik mit Einflüssen von Green Day, 30 Seconds to Mars oder All Time Low.

Aus Deutschland wird der Gewinner des Publikumspreises des 29. Deutschen Rock & Pop Preis eingeflogen werden: Chris & Taylor, eine Kombo rund um den Wiesbadner Musiker Chris und seine Gitarre der Marke Taylor. Handgemachter Pop/Rock, mit einem Augenzwinkern vorgebracht, so wie z.B. eine überraschende und äußerst gelungene Cover Version von Rihanna.

Wunsch: Besseres Wetter für 2012

Das ist erst ein kleiner Auszug aus dem vielfältigen Programm, das die Pride Show 2012 bieten wird. In den nächsten Wochen werden weitere Programmpunkte bekannt gegeben werden.

Natürlich hoffen „wir“ alle, dass es 2012 deutlich besseres Wetter geben wird als im vergangenen Jahr, als der Himmel pünktlich zum Beginn der Pride Show am Rathausplatz seine Schleusen öffnete und es zu Schütten begann.

Willst du noch mehr Infos zur Vienna Pride haben? Dann lese doch das neu erschienene „Vienna Pride Magazin“. Dieses kannst du unter diesem Link gleich online lesen!

(Bild:  The Hitch Hikers)
Anzeige

Leave A Reply

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.