Ellen DeGeneres bei Teen Choice Awards: Sei stolz darauf, wer du bist

Gestern Abend gewann Ellen DeGeneres bei den „Teen Choice Awards“ in der Kategorie “ „Choice Comedian“ und als Preis wurde ihr ein Surfboard überreicht. Dabei zeigte Ellen DeGeneres ein weiteres Mal, wieso sie eine Vorbild für so viele LGBTIQ-Jugendliche ist.

Der US-amerikanische Serienstar, Comedian und Talkshow Host Ellen DeGeneres sorgte im Jahr 1997 für einen TV-Skandal in den USA, als sie in ihrer Sitcom „Ellen“ ihr Coming Out hatte, ein Jahr, nachdem in den USA der „Defense Of Marriage Act“ verabschiedet wurde, welcher mittlerweile wegen Verfassungswidrigkeit aufgehoben ist.

DeGeneres: „Seit stolz darauf, wer du bist“

Seit Jahren schon setzt sich Ellen DeGeneres, die mit zahlreichen TV- und Filmpreisen ausgezeichnet wurde, für die Rechte von LGBTIQs ein und thematisiert dies auch regelmäßig in ihrer eigenen TV-Show, der „The Ellen DeGeneres Show“. Für ihren offenen Umgang wird sie auch regelmäßig von Hates Groups attackiert, wie zB. der homophoben „One Million Moms“-Initiative (thinkoutsideyourbox.net berichtete).

Nachdem sie zunächst in ihrer Dankesrede scherzte, es wäre eine gute Wahl gewesen, sie gewählt zu haben, schwenkte sie dann auf ein ernstes Thema über:

„Ich will auch sagen, es fühlt sich gut an, ausgewählt zu sein, aber es gab eine Zeit in meinem Leben, wo ich nicht ausgewählt wurde. Ich war das Gegenteil von ausgewählt, weil ich anders war und ich glaube, ich möchte sicherstellen, dass jede/r weißt, dass das, was ihn/sie heute anders macht, später im Leben herausstechen wird. Du sollst stolz darauf sein, anders zu sein, stolz darauf, wer du bist.“

Ellen DeGeneres dankt ihrer Ehefrau

Abschließend bedankte sich DeGeneres noch bei ihrer Ehefrau, der Schauspielerin Portia De Rossi, vor allem bekannt aus der TV-Serie „Ally McBeal“. An gestrigen Tag feierte das Paar auch ihren siebenten Hochzeitstag.

Für ihren Einsatz für LGBTIQ-Rechte wurde Ellen DeGeneres auch schon mehrfach mit diversen Preisen geehrt und auch bei den „Teen Choice Awards“ zeigte sie erneut, welch‘ wichtige Botschaft sie für – nicht nur – LGBTIQ-Jugendliche hat.

Anzeige

Leave A Reply

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.