#EheFürAlle in Irland: Berührendes Video zeigt, was Ehe-Öffnung LGBT bedeutet

Irland ist bekanntlich das erste Land weltweit, das in einem landesweiten Referendum die Ehe auch für gleichgeschlechtliche Paare geöffnet hat und so Geschichte geschrieben hat. „GAZE – International LGBT Film Festival Dublin“ hat über den Tag der Auszahlung ein wundervolles Video gedreht.

Mit Irland öffnet ein weiteres Land die Ehe für Lesben und Schwule, kommt so gesellschaftspolitisch im 21 Jahrhundert an und setzt ein klares Zeichen, dass alle BürgerInnen unabhängig der sexuellen Orientierung die gleiche Würde, Respekt und Anerkennung verdienen (thinkoutsideyourbox.net berichtete).

Video: Making History: Marriage Equality Vote in Ireland

Dieses wundervolle Video zeigt, was die vollständige Gleichbehandlung für LGBTs bedeutet – es fließen Tränen und Freude darüber, dass mensch keine BürgerInnen zweiter Klasse mehr sind.

Und genau das muss auch in anderen Ländern, wie Österreich, Deutschland oder der Schweiz passieren!

Ehe für alle. Es ist (höchst an der) Zeit.

 

Anzeige

Leave A Reply

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.