Spot: Irgendwer hat immer was gegen die Ehe von Lesben und Schwule

Zuerst eine Standesbeamtin in Kentucky, dann die ewiggestrigen Konservativen in Deutschland oder Österreich und nun noch eine alte Dame, die die Heiligkeit der Ehe in der Kirche nicht beschädigt sehen möchte. 

Irgendwer hat immer etwas gegen die Ehe von zwei Personen einzuwenden. Ein sehr gelungener Spot thematisiert dies und persifliert die haltlosen Argumente von (religiösen) GleichstellungsgegnerInnen.

Du hast nichts einzuwenden, dass die Liebe zwischen zwei Personen unabhängig vom Geschlecht die gleichen Rechte verdient? Unterzeichne die BürgerInneninitiative Ehe Gleich zur Ehe-Öffnung für Lesben und Schwule in Österreich.

Anzeige

Noch kein Kommentar

Add yours

*