ROUND TABLE Eheöffnung in Deutschland: Was ist mit Österreich?

Round table Graz

EINLADUNG ZUM ROUND TABLE Eheöffnung in Deutschland: Was ist mit Österreich?

In Berlin hat der Bundestag in einer historischen Abstimmung Ende Juni für die „Ehe für alle“ gestimmt (thinkoutsideyourbox.net berichtete). Auch im österreichischen Nationalrat fand um diese Zeit eine Fristsetzungsabstimmung zur zivilen Ehe für homosexuelle Paare statt – die Mehrheit des Parlaments stimmte allerdings dagegen.

Nach der Eheöffnung in Deutschland stellt sich nun die Frage: „Wie sieht es mit der Gleichberechtigung von Lesben und Schwulen in Österreich aus?“

Der Verein RosaLila PantherInnen setzt sich für die Rechte und die Gleichberechtigung Homosexueller ein. Um die derzeitige Lage zu analysieren, Meinungen seitens der Politik in Wahlkampfzeiten einzuholen und auch die Gleichstellungsgegner zu verstehen, lädt der Verein am 10. August 2017 um 19:00 Uhr zu einem Round table auf der Grazer Murinsel ein. Der Eintritt ist frei.

Folgende Diskussionsgäste werden teilnehmen:
Ewa Dziedzic, GRÜNE, Bundesrätin und Kandidatin Nationalratswahl 2017
Mario Lindner, SPÖ, Kandidat Nationalratswahl 2017
Irmgard Griss, NEOS, Kandidatin Nationalratswahl 2017
Markus Schimautz, ÖVP / Liste Sebastian Kurz, Kandidat Nationalratswahl 2017
VertreterInnen der FPÖ haben leider abgesagt.

Mehr Infos findet ihr auch auf Facebook.

Anzeige

Pink Lake Ad

Noch kein Kommentar

Add yours

*