House of Pride CD – ab jetzt erhältlich

 

Die queere Community bekommt ihren eigenen Sampler und mit „Beautiful Ones“ von Hurts ihre erste gemeinsame Hymne. “House of Pride” ist das offizielle Album zum Christopher Street Day.

 

Zum ersten Mal tun sich fünf PRIDE-Veranstalter (Berlin, Köln, Hamburg, München, Stuttgart) zusammen und veröffentlichen das offizielle Album zum Christopher Street Day (CSD). Sie wurde von den großen deutschen CSDs und ENOUGH is ENOUGH! OPEN YOUR MOUTH! ausgewählt und überzeugte sowohl musikalisch, als auch mit seiner eindeutigen Botschaft.

Die Idee eines eigenen Samplers sorgte sofort für große Begeisterung bei den CSD-Organisationen. In der Vergangenheit hatte es bereits in verschiedenen Städten eigene PRIDE-Hymnen gegeben, allerdings noch nie in einem deutschlandweiten Bündnis und noch nie in Kooperation mit einer großen Plattenfirma. Mit Sony Music wurde es denkbar, einen namhaften internationalen Act zu gewinnen.

„Es war uns wichtig, dass die Musik Spaß macht – aber auch ein Statement ist.“ (Monique King vom Berliner CSD e.V.)

Angesichts der ständigen Zunahme von rückwärtsgewandten Ideen und Parolen möchten die PRIDEs bundesweit ein Zeichen setzen: Wir stehen zusammen, wir sind hier und wir zeigen Flagge!“ (Veranstalter des Cologne Pride)

Vom Verkauf des Albums unterstützt wird die Initiave „Enough Is Enough! Open Your Mouth!“ (EiE!), die sich für die Menschenrechte von LGBTI* in der ganzen Welt einsetzt. Zuletzt hat sie eine große Spenden- und Unterschriftenkampagne ins Leben gerufen, um auf die dramatische Situation der Verfolgung und Folter von homosexuellen und bisexuellen Menschen in Tschetschenien aufmerksam zu machen. Aber auch Kampagnen wie „Mein JA habt ihr“ und  „Wann hast du entschieden hetero zu sein?“ gehen auf die Initiative von EiE! zurück. Insofern ist der Sampler nicht nur ein Sommer-Album mit guter, tanzbarer Musik, sondern auch ein politisches Statement, das die Arbeit der Community aktiv unterstützt.

Das Album „House-of-Pride“ ist ab sofort als CD & Download bei Sony Music erhältlich. Alle Tracks zum Reinhören und Bestelllinks findet ihr unter www.houseofpride.de

Genießt den Sommer, genießt die Musik und vor allem: #SHOW YOUR PRIDE

 

Noch kein Kommentar

Add yours

*